Previous Page  3 / 36 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 3 / 36 Next Page
Page Background

herzlich willkommen im montafonerhof

Ja, liebe Leute, heute wollen wir mit Ihnen über den Winter im

Montafon sprechen und dabei „a biz“ im Dialekt plaudern, wie uns

halt der Schnabel gewachsen ist … Denn ist es nicht das Typische,

das über Generationen gewachsene, das die Besonderheit eines

Haus ausmacht? Also gon mas a …

Wer gern Ski Fährt

wird von diesem Winter begeistert

sein: Das Skigebiet Silvretta-Montafon, Vorarlbergs Nr. 1, lockt

in Griffweite. Der Tschaggunser Hausberg Golm lebt und lacht

so skifit wie nie und unser neues, lichtdurchflutetes Fitness-

Gym sorgt dafür, dass Sie eben das auch über sich sagen können.

Wer Die Ski gern Ski sein lässt

wird von diesemWinter

erst recht begeistert sein! Denn auch die Alternativen zum Dreh im

Schnee präsentieren sich fantastisch: Wir sagen nur Schneeschuh,

Pferdekutsche, Romantikwanderung. Auch Rodeln ist wieder hoch

im Kurs und allemal „hetzig“!

Geniesser-Hotel!

Ob auf oder abseits der Piste, an einer

Extraportion Genuss führt hier freilich keinWeg vorbei! Schließlich

ist der Montafoner Hof bei den Genießerhotels & Restaurants dabei

und wurde von Gault Millau erneut mit 2 Hauben ausgezeichnet. Zu

den typischen Spezialitäten des Hauses zählen auch volksmusikalische

Feinkost oder die Schmankerl-Rallye durch die Hotelküche. Und

jetzt auch Fondue-Abende und Weinverkostungen in den alten

Gaststuben des ehemaligen „Gasthof Jochum“, der seit kurzem

auch zur Familie gehört …

Neue Wohnqualität!

Dass Schlafzimmer im Montafon

„Gada“ heißen, müssen Sie nicht unbedingt wissen. Schon eher

dürfte Sie aber interessieren, dass unsere Zimmer und Suiten

komplett umgebaut, renoviert, vergrößert wurden und eine ganz

neue Qualität des Wohnens bieten!

Der Nachbar Jochum!

Wenn Sie uns das nächste Mal besuchen, müssen Sie sich den

Gasthof Jochum anschauen. Über eine Holzstiege gelangen Sie

zum altehrwürdigen Haus in unserer Nachbarschaft – es hat

jetzt einige „Ruhe-Jahre“ hinter sich und nur darauf gewartet,

dass jemand seine großen Geschichte weiter schreibt. Hier

bieten wir diesen Winter Spezialitäten- und Fondueabende und

Weinverkostungen an …

3